Internships and Volunteering in Cape Town

Cape Town

The sparkling jewel in South Africa's tourist crown, with annually thousands of international students and volunteers regularly wins international travel awards. With a wide variety of attractions, activities and spectacular sights, lots of international companies and repudiated organisations Cape Town has everything you need for a memorable vacation or business travel destination! Choose from a back-to-basics backpacking trip, or a 5-star luxury hotel whirlpool suite, or anywhere in between. Whatever your budget or needs, Cape Town has it. Offering some of the most beautiful beaches in the world, award winning vineyards and farms, and the most breathtaking views, your visit to Cape Town will not soon be forgotten. But even for those on a tight budget, the so-called Mother City is as welcoming as its name

Internships & Volunteering

Are you looking for a challenging internship to enhance your resume or need to gain compulsory international work experience to finish your studies? Perhaps you would like to volunteer in South Africa, learn a new language or just want to experience the cosmopolitan lifestyle in Cape Town while gaining new skills through completing one of our courses? You don’t need to spend a fortune to achieve this, even if you are on a tight budget we will help you to realize your dreams of a trip to South Africa.
ProgramsEnrollment

About Us

Magister South Africa, a repudiated, registered and since 2000 operating institution based in Cape Town, assists in matching and placing Students and Volunteers from abroad with companies, organizations, schools, university research programs and projects in Cape Town, Stellenbosch, Somerset. Beside the suitable position Magister looks after Participants entire stay and assures by regular activities and events that the Student/ Volunteer gets the most out of their stay .
CK: 2002/104081/ 23.
Contact UsReferences

Commune

A lot of effort is put in our large student commune. Setting up regulary events, social activities and meetings. Organizing adventure weekend getaways. Booking descounted tour for all participants. Helping in dairly issues and all little problems.
Check it out

Testimonials

Als ich den Entschluss gefasst habe nach Kapstadt zu gehen, hatte ich erstmal keine Ahnung wie ich einen seriösen Praktikumsplatz sowie an eine Wohnung kommen sollte. Zunächst wollte ich weniger gern auf eine Vermittlungsagentur zurückgreifen und erst einmal selbst versuchen mir einen Praktikumsplatz zu besorgen. Die Suche stellte sich jedoch schwieriger als gedacht dar. Nach diversen Wochen des täglichen Internetsurfens habe ich dann das Handtuch geworfen und mir doch einmal diverse Praktikumsvermittlungen angeschaut. Magister ist mir direkt ins Auge gestochen, zum einen wegen der günstigen Vermittlungsgebühr sowie durch das seriöse Auftreten und die professionelle Abwicklung der Anfrage. Damals hatte ich ja noch keine Ahnung, dass ich auch so viel Spass mit Magister haben würde!
Besonders wichtig war mir der Flughafentransport und die Organisation einer ordentlichen Wohnung, da ich mich nicht nach 12 Stunden Flug durch eine mir unbekannte Stadt in eine ungewisse Wohnsituation begeben wollte. In die Stadt habe ich mich sofort verliebt, wie könnte man das auch nicht.
Ich hatte sofort Anschluss an andere Magister Studenten, da wir zusammen in einem schönen Haus in zentraler Lage gewohnt haben. Ich habe viele tolle Leute hier kennengelernt, Wahnsinn. Die Treffen habe ich so weit es ging alle mitgemacht, da es immer wieder mal was Neues gab, was ich allein nicht gemacht hätte und was man in Europa teilweise nicht findet, wie z.B. Township Evenings, Sundowner Cruise oder Go Kart fahren. Die Wochenenden waren auch jedes Mal ein riesen Spass und wir haben die tolle Umgebung von Kapstadt abgegrast. Für mich war das optimal, da ich leider zu einer derjenigen gezählt habe, die keine Zeit für eine grössere Tour in den Krüger oder in die Drakensberge hatte. So habe ich trotzdem jede Menge gesehen und noch mehr Spass gehabt und das für wenig Geld. Perfekt.
Mein Praktikum war ein absoluter Erfolg. Meine Kollegen haben mich sofort herzlich aufgenommen und ich kam mir nie wie die „kleine Praktikantin“ vor.  Die mir gestellten Aufgaben waren anspruchsvoll und haben genau zu meinem Studium gepasst. Ich habe viel gelern und gesehen während meines Praktikums. Zu einigen meiner Kollegen habe ich heute noch Kontakt.
Sobald ich wieder etwas Geld beiseite gelegt habe, komme ich zurück nach Kapstadt, das steht fest.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich eine unvergessliche Zeit hatte in Kapstadt, tolle Leute kennengelernt habe, unglaubliche Eindrücke gesammelt habe. Mein Tipp an alle die drüber nachdenken nach Kapstadt zu kommen – macht es! Mit Magister war alles kein Problem.

Anika H. Deutschland